Windows Patch Day August 2010

Mittwoch, 11. August 2010 |  by  |  News, Sicherheit, Updates

Heute hab Microsoft seinen eigenen Rekord in Sachen Patch gebrochen. Die 14 Updates die heute über den Windows Update Service verteilt worden sind, stopfen 34 Sicherheitslücken in XP, Vista, Windows 7 und Windows Sever Versionen.

Wir empfehlen allem sicher zu gehen das die Updates auch wirklich installiert worden sind. Dazu einfach über Start >> Alle Programme >> Windows Update starten und immer auf „weiter“ klicken. Anschließend den Rechner neu starten und Windows ist wieder ein stück sicherer. Denn wer wie hier unten

windows-update

Im Internet Explorer muss Microsoft gleich fünf gefährliche Sicherheitslecks beseitigen, über die sich Schadcode ausführen lässt. Ein weiteres Sicherheitsloch kann zum Ausspähen vertraulicher Daten missbraucht werden.

Quelle: Microsoft-Patchday: Microsoft schließt 18 gefährliche Sicherheitslücken

Übrigens, wer noch kein Antivirus Programm installiert hat, der kann den gratis Virusscanner von Microsoft, Windows Security Essentials, installieren.

Über mich

Stephan Walcher ist seit 2007 MVP für Consumer Apps und betreibt den Windows Live Writer Blog. Weitere online Profile findest du unter Google+, Twitter und Facebook.



2 Comments


  1. Mal eine Frage, die Installation dauert nun schon fast 2 Stunden, kann das sein? 11 Updates ist wirklich eine Menge aber sooo lange?Es heiß Update 10 von 11 wird installiert, schalten Sie den… Er scheint also zu arbeiten, aber bei 10 steht er nun schon eine Weile. Danke für Rückmeldung.

  2. Das ist alledings nicht normal. Eventuell den Prozess abbrechen den Rechnern nach spyware scannen und die systemoptimierung starten (Scandisk, defrag usw.)

Leave a Reply