Google Pixel 8 kann die Berührungsempfindlichkeit erhöhen, wenn eine Displayschutzfolie vorhanden ist

Oscar

Die Geräte der Google Pixel 8-Serie sind jetzt intelligent genug, um zu erkennen, ob Sie eine Displayschutzfolie verwenden oder nicht. Das Unternehmen hat die Displayschutz-Erkennungsfunktion stillschweigend exklusiv für die Google Pixel 8-Serie aktiviert.

Ein Displayschutz kann sich als sehr nützlich erweisen, wenn Sie ein beschädigtes Display nicht ersetzen müssen, aber der zusätzliche Abstand zwischen Ihrem Finger und dem Digitalisierer kann manchmal die ordnungsgemäße Touch-Funktionalität des Geräts beeinträchtigen. Diese Displayschutz-Detektorfunktion in der Google Pixel 8-Serie zielt darauf ab, genau dieses Problem auf optimierte Weise zu lösen.

Werbung

Werbung

Der Displayschutzdetektor der Google Pixel 8-Serie erkennt, wenn Sie einen Displayschutz anbringen oder entfernen. Beim Anbringen einer Displayschutzfolie erhalten Benutzer eine Benachrichtigung, in der sie aufgefordert werden, den Displayschutzmodus zu aktivieren, um die Berührungsempfindlichkeit zu erhöhen. Die Benachrichtigung lautet: „Durch die Aktivierung des Displayschutzmodus wird die Berührung verbessert, wenn Sie einen Displayschutz verwenden.“ Durch Tippen auf die Benachrichtigung stehen Benutzern drei Optionen zur Verfügung: Öffnen der Einstellungen, Bestätigen der Benachrichtigung, ohne sie zu verwerfen, oder Deaktivieren der Benachrichtigung.

Wenn Sie den Displayschutzmodus auf Pixel 8 aktivieren, erhöht sich die Berührungsempfindlichkeit, und wenn Sie ihn deaktivieren, werden Fehlberührungen reduziert, wenn keine vorhanden sind

Der Komfort dieser Funktion erstreckt sich auch auf das Entfernen einer Displayschutzfolie. Wenn Benutzer die Displayschutzfolie abnehmen, wird auf dem Google Pixel 8 eine ähnliche Benachrichtigung angezeigt. Dieses Erkennungssystem fügt eine Ebene benutzerfreundlicher Funktionalität hinzu. Es gewährleistet eine optimale Touch-Leistung, je nachdem, ob eine Displayschutzfolie vorhanden ist oder nicht.

Wie bereits erwähnt, verfügen frühere Pixel-Geräte wie die Google Pixel 7-Serie noch nicht über diese Funktion. Benutzer haben jetzt eine nahtlose Möglichkeit, über die Notwendigkeit informiert zu werden, den Displayschutzmodus zu aktivieren oder zu deaktivieren. Google strebt mit der Pixel-8-Serie wahrscheinlich das Ziel an, das Nutzererlebnis aus dieser Perspektive nahtloser zu gestalten. Wir werden sehen, wann sie diese Funktion für die Vorgängermodelle nutzen.

Wenn Sie Google Pixel 8 oder Google Pixel 8 Pro verwenden, teilen Sie uns mit, ob Sie diese Benachrichtigung beim Anbringen oder Entfernen einer Schutzfolie gesehen haben.