Microsoft bringt lokale Konten zu Windows 11

Oscar

Letzten Monat hat Microsoft stillschweigend die offiziellen Anweisungen zum Wechsel zu einem lokalen Konto auf Windows 11-Geräten entfernt. Das Unternehmen setzt alles daran, seine Benutzer dazu zu bringen, sich mit einem Microsoft-Konto bei seinen Windows-Rechnern anzumelden. Microsoft hat jedoch jetzt die offizielle Anleitung von Windows 11 zum Wechsel zu einem lokalen Konto wiederhergestellt. Außerdem hat das Unternehmen eine neue Reihe von Anweisungen zum Erstellen einer Kennwortrücksetzdiskette für lokale Konten hinzugefügt.

Microsoft hat lokale Konten unter Windows 11 wiederhergestellt

Laut Tom’s Hardware hat Microsoft am 17. Juni stillschweigend die Anleitung zur Anmeldung mit einem lokalen Konto für Windows 11 entfernt. Vor diesem Datum waren diese Anweisungen unter der Anleitung zum „Wechsel von einem lokalen Konto zu einem Microsoft-Konto“ aufgeführt. Jetzt befindet sich die Registerkarte zum „Wechsel von einem Microsoft-Konto zu einem lokalen Konto“ wieder an derselben Stelle.

Wenn Sie unter Windows 11 von einem Microsoft-Konto zu einem lokalen Konto wechseln möchten, rufen Sie zunächst die App „Einstellungen“ auf. Gehen Sie dann im linken Navigationsbereich zur Registerkarte „Konten“ und klicken Sie rechts auf den Abschnitt „Ihre Informationen“. Wählen Sie hier die Option „Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden“, um fortzufahren. Geben Sie dann Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und den Passworthinweis ein. Klicken Sie abschließend auf „Weiter“ und wählen Sie „Abmelden und beenden“.

Microsoft hat den Bypass entfernt, der die lokale Einrichtung eines Windows 11-PCs ermöglichte

Dies ist nicht das erste Mal, dass Microsoft es Benutzern erschwert, zu einem lokalen Konto zu wechseln. Letzten Monat hat Microsoft einen einfachen Bypass entfernt, der es Benutzern ermöglichte, Windows 11 einzurichten, indem sie eine blockierte E-Mail-Adresse eingaben. Wenn ein Benutzer während des Installationsvorgangs eine „falsche“ E-Mail-Adresse eingab, bot Windows 11 stattdessen die Option eines lokalen Kontos an.

Früher konnte man diese Anmeldeanforderung einfach umgehen, indem man die Optionen „Offline-Konto“ oder „Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden“ auswählte. Der in Redmond ansässige Technologieriese hat diese Optionen jedoch bereits in den letzten Jahren entfernt. Trotzdem ist es gut, dass Microsoft zumindest die offizielle Anleitung zum Wechseln zu einem lokalen Konto über die App „Einstellungen“ zurückgebracht hat.