Windows Wordpad mit neuem Design

Dienstag, 24. März 2009 |  by  |  Anwendung, Wordpad

Ich muss leider gestehen, das ich Windows Wordpad nie nutze und immer auf den Text Editor vom Microsoft Office 2007 Packet verwende um doc bzw. docx Dateien zu öffnen und zu bearbeiten. Wordpad kann zwar nicht mit der Funktionalität von Microsoft Word mithalten trotzdem lässt sich damit einiges machen.

Da ich, wie oben schon erwähnt, Wordpad nie nutze ist mir bisher leider noch nicht aufgefallen, das Windows Wordpad in Windows 7 komplett überarbeitet worden ist und nun mit dem aus Office 2007 bekannten Menü Ribbon ausgestattet worden ist. Neben optischer Veränderungen kann man im Wordpad für Windows 7 auch das Open Office XML Format, besser bekannt als Docx Format, speichern und öffnen.

 image_2 image_10

via The Sean Blog : WordPad is strangely functional

Über mich

Stephan Walcher ist seit 2007 MVP für Consumer Apps und betreibt den Windows Live Writer Blog. Weitere online Profile findest du unter Google+, Twitter und Facebook.



Leave a Reply